Haarausfall in der Schwangerschaft

Viele Frauen bekommen Haarausfall in der Schwangerschaft und fragen sich ob es normal ist. Es kommt immer darauf an, wenn man sich die Haarausfall Ursachen anschaut, kann man auch davon ausgehen dass es vom Stress kommt und natürlich durch die Hormonveränderung. Deshalb gilt Haarausfall in der Schwangerschaft auch als vollkommen normal und meist verschwindet der Haarausfall nach der Schwangerschaft wieder.

Was kann ich gegen Haarausfall in der Schwangerschaft tun?

  • Genug Vitamine zu sich nehmen
  • Stress vermeiden
  • Shampoo ohne Silikone verwenden
  • Shampoo mit Vitaminen verwenden
  • Obst und Gemüse essen

Durch eine verminderte Vitaminzufuhr können die Haare auch ausfallen, da sie nicht mehr mit aussreichend Vitaminen versorgt werden. Deshalb ist es wichtig sich gesund und vitaminreich zu ernähren. Bewegung tut auch gut, dadurch wird der ganze Körper besser durchblutet und versorgt. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, sollten Sie am besten einen Arzt aufsuchen der die Ursachen Ihres Haarausfall´s untersucht.

Haarausfall in der Schwangerschaft

Warum bekomme ich Haarausfall in der Schwangerschaft?

Die Hormone spielen verrückt und die Vitamine bzw. die komplette Nahrung wird durch 2 geteilt, deshalb haben auch viele Schwangere Frauen Eisenmangel und weitere Vitaminmängel. Haben Sie keine Angst während der Schwangerschaft einige Kilos mehr als sonst zu haben, dass ist ganz normal deshalb sollten Sie auch ausreichend Nahrung zu sich nehmen. Das wird Ihnen und auch Ihrem Kind gut tun und sorgt natürlich noch für eine gesunde Schwangerschaft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>